StartProdukte > Fördertechnik > Trommelseparierer

 
Trommelseparierer
 
Einfache und flexible Teiletrennung auf kleinem Raum

  Trommel-Separierer sind konstruktiv einfach aufgebaute Geräte, mit denen Sie beispielsweise Fertigteile und Butzen voneinander trennen können. Durch die kontinuierliche Arbeitsweise ist eine Integration auch in einen bereits bestehenden Fertigungsfluss meist ohne großen Aufwand möglich.

Das erforderliche Lochmuster der Trommel wird teilespezifisch festgelegt. Die Trommel wird durch ein Reibrad angetrieben. Durch diesen Reibradantrieb ist ein werkzeugloser und somit schneller Austausch der Trommel möglich, beispielsweise bei Änderung des Produktspektrums. Da die gesamte Einheit auf einem manuell verfahrbaren Gestell steht, ist zudem ein flexibler Einsatz an mehreren Maschinen möglich.

Die Einlaufschurre zur Beschickung der Trommel ist aus einem strukturierten Edelstahlblech. Dies gewährleistet ein sicheres Hineingleiten der Teile in die Trommel. Zudem ist die Einlaufschurre in Höhe und Neigung verstellbar, so dass eine optimale Anpassung an die Übergabehöhe aus der zuführenden Maschine vorgenommen werden kann. Trommel und Antrieb sind mit einer aufklappbaren und schallschutzgedämmten Haube abgedeckt.
 
Die konstruktive Gestaltung der Trommel hinsichtlich Durchmesser, Länge, Neigung und Lochmuster erfolgt teilespezifisch. Nachfolgend sind typische Einsatzdaten aufgeführt:
 
Anwendungsbereiche
Trommelseparierer finden Anwendung in folgenden Bereichen: